Zertifizierung
nach DVGW 301

Zu den Grundlagen einer sicheren Gas- und Wasserversorgung gehört die technisch einwandfreie Verlegung der Rohrleitungen. Die Versorger können den gestellten Aufgaben nur gerecht werden, wenn mit der Errichtung und Instandsetzung von Rohrleitungsbauten kompetente, leistungsfähige und zuverlässige Unternehmen beauftragt werden.  

Der DVGW bietet mit der Zertifizierung nach GW 301 bereits seit Jahren ein anerkanntes Qualifikationsverfahren für Rohrleitungsbauunternehmen in der Gas- und Wasserversorgung an.

Das Verfahren unterstützt die Versorgungsunternehmen bei der Auswahl von qualifizierten Dienstleistern auf effektive Weise, wobei zwei Ziele angestrebt werden:

  • die Erhöhung der Sicherheit und
  • die Optimierung der Auftragsabwicklung.

Seit Juni 2015 ist die Ernst Höbel GmbH ein qualifiziertes Rohrleitungsbauunternehmen nach DVGW 301 (Gas und Wasser). Dies zeichnet uns als kompetentes, leistungsfähiges Unternehmen in der Gas- und Wasserversorgung (wichtiges Lebensmittel) aus.

Weitere Informationen zur Zertifizierung finden Sie bei der DVGW.